Anmeldung

Öffnungszeiten:

07:15 bis 07:45 Frühdienst
07:45 bis 12:45 Kernbetreuung
12:45 bis 13:45 Mittagsdienst
12:45 bis 16:45 Nachmittagsgruppe   
                                                                                                                                 
Der Kindergarten ist an fünf Tagen in der Woche geöffnet.
Innerhalb der Schulferien ist "Das Rübchen" für bestimmte Zeit geschlossen. Es wird aber eine Ferienbetreuung angeboten, die allerdings nicht die kompletten Ferienzeiten umfasst. Wann "Das Rübchen" geschlossen ist, teilen wir Ihnen zu Beginn des Kindergartenjahres (nach den Sommerferien) mit.

Der Kindergarten beherbergt zwei Regelgruppen im Vormittagsbereich, sowie eine Kleingruppe am Nachmittag. Die Regelgruppen haben eine Gruppenstärke von maximal 25 Kindern im Alter von zwei Jahren bis zum Schuleintritt. Wir können höchstens drei Kinder unter drei Jahren pro Gruppe aufgenommen. Die Nachmittagsgruppe können maximal zehn Kinder ab drei Jahren besuchen.

Bei ausreichendem Bedarf bieten wir zusätzlich eine Kindergartenvorbereitungsgruppe für Kinder ab einem Jahr an einem Vormittag für drei Stunden an. Diese wird von einer Erzieherin mit je einer wechselnden Mutter geleitet.


Aufnahmeverfahren:  

Wer an einem Platz für sein Kind im Waldorfkindergarten "Das Rübchen" interessiert ist, meldet sich am besten im Büro persönlich oder telefonisch (auch Anrufbeantworter). Gern können Sie uns auch eine Rückrufbitte per E-Mail schicken. info@waldorfkindergarten-bovenden.de. Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Eine Erzieherin oder ein Erzieher führt dann mit Ihnen ein erstes Informationsgespräch. Gerne können Sie dazu zu uns in den Kindergarten kommen.
Selbstverständlich können Sie uns mit Ihrem Kind in der Freispielzeit (nach Absprache, nachmittags ab 14:45) im Garten besuchen, um in den Kindergartenalltag hinein zu schnuppern.

Sie füllen dann einen Vorab-Anmeldebogen aus, mit dem Sie ihr Interesse an einem Kindergartenplatz bekunden. Dieses Formular finden Sie auch {hier} zum Ausdrucken. Um die Planungssicherheit für Sie und uns zu erhöhen, können Sie uns gerne die Vorab-Anmeldung frühzeitig (ein bis zwei Jahre vor dem geplanten Kindergarteneintritt) zukommen lassen. Eine verbindliche Anmeldung erfolgt erst später


Ihr Weg zu uns:


Größere Kartenansicht